Werkzeugfertigung - Verfahrensbeschreibung

Prototypenwerkzeuge bzw. Kleinserienwerkzeuge für Spritzguss und Elastomerfertigung sind eine Leistung unseres Werkzeugbaus. Sie werden von uns konstruiert und in Hybridbauweise über Fräsen und Laserschmelzen (Laser Melting bzw. PBF-LB/M) gefertigt. Mit Hilfe dieser Werkzeuge aus Stahl oder Aluminium werden in einem nächsten Schritt im Herstellprozess die Kunststoffteile im konventionellen Spritzguss- oder Elastomerverfahren gefertigt. Die Werkzeuge werden je nach Kundenanforderung auf Ausbringmengen von ca. 1.000-50.000 Stück angelegt.

Vorteile der Werkzeugfertigung

  • Schnelle Werkzeugerstellung durch Additive Fertigung

Maschinenkapazitäten

22 x Laserschmelz-Maschinen

4 x 5-Achs-Maschinen

3 x 3-Achs-Maschinen

Materialien

  • Werkzeugstahl
  • Aluminium

Nachbearbeitungsmöglichkeiten

  • Polieren

Zum Newsletter anmelden:


FIT AG
Am Grohberg 1
92331 Lupburg
Germany

© Copyright - 23.04.2021 - FIT AG - All Rights reserved