FIT
 

Keramik


aus Additiver Fertigung
  • Keramik aus Additiver Fertigung
  • Keramik aus Additiver Fertigung

Keramik aus Additiver Fertigung

Das neu eingeführte Verfahren des Ceramic Printing bietet eine reizvolle Kombination aus modernster Additiver Fertigung und klassischer Handwerkskunst, die immerhin auf eine 30.000 Jahre währende Geschichte zurückblickt. Mit modernen, individualisierbaren Wandfliesen und Deko-Objekten erschließt sich die FIT Additive Manufacturing Group eine Marktnische im Bereich Wohnen und Lifestyle und spiegelt so den gegenwärtigen Megatrend zur Individualisierung unserer Gesellschaft wider.

Das von uns selbst weiterentwickelte Verfahren hat v.a. Vorteile in puncto Designfreiheit, Individualisierbarkeit ab Stückzahl 1 und kontrastreichen Strukturen in einem angenehmen Material. Das Angebot richtet sich an Architekten und Innenarchitekten, Designer, Künstler und Hersteller von Porzellan und Keramikobjekten.

Ihr Nutzen

  • neue Designfreiheit für industriell hergestellte Keramik
  • rasche Produktion
  • Kleinstserien einschließlich der Produktion von Einzelstücken möglich


Unsere Produkte

  • exklusive, individualisierte und funktionalisierte Fliesen und Wohndekor
  • Design-Objekte
  • Tableware-Prototypen
  • Werke bildender Kunst

Erfahren Sie mehr zu den Möglichkeiten additiv gefertigter Keramikteile auf der Seite unserer Tochterfirma Boston Ceramics.

email linkedin instagram facebook