Qualifizierte Einzelteilfertigung

Additive Fertigung ist die perfekte Technologie für Losgröße 1. Zur Erfüllung der Anforderungen an Funktionalität und Qualität ist ein qualifizierter Herstellungsprozess nötig. In Abhängigkeit von Ihrer konkreten Ausgangssituation und Ihren Zielen passen wir eine bestehende  Komponente auf die Additive Fertigung an oder entwickeln ein gänzlich neues Design, exakt für additive Prozesse optimiert. Für bereits vorhandene additiv gerechte Datensätze bieten wir Ihnen auch den reinen Fertigungsservice an.

Qualifizierte Einzelteilfertigung
Prozessdarstellung ADM-Q design_brief conceptual_design final_design admd admq feasibility_check feasibillity_study adme design_adjustment

Sie erwarten

  • Technologielösungen für die Additive Fertigung Ihrer Komponente, unter Berücksichtigung von Material, Design und dem in Frage kommenden Fertigungsverfahren
  • Die Eliminierung der fertigungskritischen Elemente durch gezielte Verbesserungen an den entsprechenden Stellen Ihrer Komponente.
  • Die Erzeugung eines völlig neuen Designs, die Umsetzung eines Redesigns oder Designanpassungen in Übereinstimmung mit Ihrem Budget und Anforderungen an die Funktionalität.
  • Die Fertigung einer einzelnen Komponente mit qualifizierten, verlässlichen und qualitätsgarantierten Prozessen.

Noch kein Design vorhanden?

So führen wir Sie zum Ziel!

Designvorgaben - Wir prüfen die Eignung der gewünschten Komponente für die Additive Fertigung, entwickeln Empfehlungen und einen Vorschlag für die weiteren Schritte

Designkonzept - Wir implementieren die Designvorgabe, klären die für die Fertigung kritischen Elemente, konstruieren ein neues Produkt, führen eine Simulation durch und fertigen Prototypen der fertigungskritischen Elemente falls gewünscht

Finales Design - Wir finalisieren das Produktdesign und fertigen fertigungskritische Elemente ganz oder partiell falls gewünscht

ADM-D - Wir entwickeln bedarfsgerecht individuelle Software, spezielle Materialien und anwendungsspezifische Fertigungsprozesse

DAS ZIEL: ADM-Q - Wir fertigen Ihre Einzelkomponente in einem hochstandardisierten additiven Fertigungsprozess (einschl. Nachbearbeitung, Qualitätskontrolle und Versand)

Noch kein Design vorhanden?
Design schon vorhanden?

Design schon vorhanden?

So führen wir Sie zum Ziel!

Machbarkeitsprüfung - Wir prüfen die Eignung eines Designs für die Additive Fertigung und entwickeln Empfehlungen und einen Vorschlag für die weiteren Schritte

Machbarkeitsstudie - Wir analysieren Ihre Anforderungen unter Berücksichtigung von Einsatz und Anforderungen, klären die fertigungskritischen Elemente, entwickeln einen machbaren Fertigungsprozess und erstellen einen Bericht über die Designsicherheit

Designanpassung - Wir implementieren begrenzte Designänderungen falls gewünscht

ADM-E - Wir ändern durch Engineering-Leistungen das bestehende Design oder erzeugen ein völlig neues Design

ADM-D - Wir entwickeln bedarfsgerecht individuelle Software, spezielle Materialien und anwendungsspezifische Fertigungsprozesse

DAS ZIEL: ADM-Q - Wir fertigen Ihre Einzelkomponente in einem hochstandardisierten additiven Fertigungsprozess (einschl. Nachbearbeitung, Qualitätskontrolle und Versand)

Ihr Guide für ADM-Q

Dipl.-Ing. (univ.) Alexander Bonke hat an der TU München Maschinenbau studiert und wechselte bereits 2004 zur FIT Additive Manufacturing Group. Seit seinen Anfängen ist er fasziniert von den Möglichkeiten der Additiven Fertigung. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrung beherrscht Alexander Bonke alle ADM-Lösungen, womit das Zusammenspiel von additivem Design und 3D-Druck gemeint ist. Im Speziellen ist Alexander Bonke der Experte für unsere Lösungen ADM-Q sowie ADM-D.

Ihr Guide für ADM-Q
Disclaimer

Möchten Sie individuell beraten werden?







* Pflichtfeld




Zum Newsletter anmelden:


FIT AG
Am Grohberg 1
92331 Lupburg
Germany

© Copyright • 13.12.2019 • FIT AG • All Rights reserved