FIT
 

Inventors of ADM


Prototyping & Industrial Additive Manufacturing
  • FIT AG – Additive Manufacturing Group
  • FIT AG – Additive Manufacturing Group
  • FIT AG – Additive Manufacturing Group

FIT AG – Additive Manufacturing Group

Die FIT Gruppe ist Technologieführer im Bereich der Additiven Fertigung und deckt von der Herstellung von Prototypen und Sonderserien bis zu Software- und Hardware-Lösungen alles rund um die Additive Fertigung ab, wie der industrielle 3D-Druck im professionellen Umfeld genannt wird.

PROTOTYPING – ADDITIVE DESIGN AND MANUFACTURING

Als Spezialzulieferer im Bereich der Additiven Fertigung hat sich die FIT AG seit ihrer Gründung im Jahr 1995 zu einem international agierenden Konzern mit über 330 Mitarbeitern entwickelt. Das Leistungsspektrum reicht von Rapid Prototyping über Sonder- und Vorserien bis zur echten Serien- und individualisierten Massenproduktion aus Additiver Fertigung, einschließlich additiv gerechtem Engineering und modernsten Mess- und Prüftechniken zur Qualitätssicherung.

Über unsere Tochterfirmen FIT Protoyping, FIT Production, FIT America, FIT Japan, Boston Ceramics und das Joint Venture FITNIK sind wir an den Standorten Lupburg, Postbauer-Heng, Feldkirchen und Eching sowie international in Kronstadt/Brasov (Rumänien), Nagoya (Japan), Peoria (IL) und Boston (MA) in USA sowie Schukowski (Russische Föderation) tätig.

Wir sind ein Zulieferunternehmen für Hochtechnologieprodukte und fertigen innovative Teile und Komponenten für internationale Kunden der Hauptbranchen Automotive, Luftfahrttechnik, Maschinenbau und Medizintechnik. Unser umfangreicher Maschinenpark ist stets auf dem neuesten technologischen Stand, alle gängigen Fertigungsverfahren sind bei uns möglich.

Eine Zertifizierung nach ISO 9001 ist gegeben. Ebenso erfüllt die FIT Production die europäischen Richtlinien der EN 9100 für die Luftfahrttechnik, der EN ISO 13485 zur Herstellung von Medizinprodukten, sowie die Anforderungen der US-amerikanischen FDA.

email xing twitter linkedin instagram facebook