Pressemitteilungen abonnieren:




FIT AG investiert in HIP-Technologie

10.04.2019

Um die Qualitätsansprüche für additiv gefertigte Serienbauteile aus Metall in Bezug auf höhere Bauteildichte zukünftig noch besser zu erfüllen, investiert FIT in die neueste HIP-Anlage des schwedischen Unternehmens Quintus Technologies....
FIT AG setzt voll auf Additive Serienfertigung und investiert in HIP-Technologie
Werkzeug für individuelle Fassaden


Werkzeug für individuelle Fassaden

15.11.2018

Für ihr neues Boarding House hat die FIT Additive Manufacturing Group ein Verfahren für eine außergewöhnliche Fassade mit Unikatcharakter entwickelt. Ein Präzedenzfall für den Einsatz 3D-gedruckter Produktionsmittel in Architektur und Bauwesen....


SPOD - additiv gefertigte Ersatzteile

14.11.2018

Die formnext ist ein international anerkanntes Forum, um neue additive Technologien, erweiterte Materialien und innovative Dienstleistungen zu präsentieren. Mit SPOD („Spare Parts On Demand“) präsentiert FIT eine Lösung für die additive Herstellung von Ersatzteilen....
SPOD - additiv gefertigte Ersatzteile
Monumentales Altarobjekt aus SLS


Monumentales Altarobjekt aus SLS

13.11.2018

FIT stellt auf der Frankfurter formnext mit einer 8 m hohen, additiv gefertigten filigranen Skulptur für einen Kirchenraum eine spektakuläre Anwendung Additiver Fertigung vor....


3D-gedruckter Messestand

12.11.2018

Der Messestand der FIT auf der formnext ist eine Premiere, denn das einzigartige Stand-Design wurde durch mehr als 700 additiv gefertigte Verbindungselemente realisiert. ...
3D-gedruckter Messestand
Neues Vertriebsbüro der FIT in Italien


Neues Vertriebsbüro der FIT in Italien

24.09.2018

Zur Erschließung des viel versprechenden italienischen Markts für die Additive Fertigung weitet die FIT ihre Sparte der Additiven Fertigung großformatiger Teile nach Italien aus und startet die Zusammenarbeit mit Simone Casella, einem erfahrenen Kenner der italienischen Fertigungslandschaft....


Neues additives Kaltschweißverfahren von...

17.09.2018

Die FIT Additive Manufacturing Group erweitert ihren Technologiepark als einer der weltweit ersten Anwender um die neueste Maschine des australischen Herstellers SPEE3D. Mit dem Verfahren SP3D (Supersonic 3D Deposition) können erstmals in Rekordzeit Bauteile aus Kupfer und weiteren Metallen durch 3D-Druck im Kaltschweißverfahren hergeste...
Neues additives Kaltschweißverfahren von SPEE3D
13 neue Auszubildende 2018/19


13 neue Auszubildende 2018/19

03.09.2018

Zum Ausbildungsauftakt am 3. September hat die Lupburger FIT Additive Manufacturing Group, Technologieführer im Bereich der industriellen Additiven Fertigung, 13 neue Azubis begrüßt....


Korallen retten

11.07.2018

Weltweit sterben Korallen als Folge steigender Meerestemperaturen und Wasserverschmutzung. Eine Gegenmaßnahme ist das Wiederaufforsten der gefährdeten Korallenriffe durch spezielle 3D-gedruckte Besiedlungsstrukturen für Korallenlarven. ...
Korallen retten
Tochterunternehmen der FIT in Japan


Tochterunternehmen der FIT in Japan

27.06.2018

Die rasch expandierende FIT Additive Manufacturing Group hat ausstrahlend von ihrem Stammsitz im oberpfälzischen Lupburg bereits Vertriebs- und Entwicklungsstandorte in USA, Rumänien und Russland. Mit Gründung der Tochter FIT Japan K.K. nimmt die jüngste Unternehmensexpansion den vielversprechenden japanischen Markt ins Visier....


Ehrung für Carl Fruth

20.06.2018

Die Rapid.Tech fand dieses Jahr zum 15. Mal statt. Grund genug für ein besonders feierliches Rahmenprogramm. Zum ersten Mal wurden heuer 15 „Urgesteine“ der Branche geehrt und für ihre Verdienste um die neuen Technologien ausgezeichnet. Eine der Trophäen ging an Carl Fruth von der Lupburger FIT Additive Manufacturing Grou...
Ehrung für Carl Fruth
FIT auf der Rapid.Tech + FabCon 3.D


FIT auf der Rapid.Tech + FabCon 3.D

04.06.2018

Spezialfertiger FIT Additive Manufacturing Group liefert Hightech-Produkte aus Additiver Fertigung für die verschiedensten Anwendungen, von Medizintechnik bis großformatigen Skulpturen....


Produktneuheit: Sinterit Lisa 2

16.05.2018

Vorhandene Grenzen niederzureißen ist schon immer ein Antrieb für unser polnisches Partnerunternehmen Sinterit. So haben sie bereits den ersten erschwinglichen SLS-Drucker für den Desktop-Bereich auf den Markt gebracht. Jetzt legt Sinterit nach und bringt seine zweite, größere SLS-Maschine für den Desktopbereich hera...
Produktneuheit: Sinterit Lisa 2
Sponsoring Crystal Cabin Award 2018


Sponsoring Crystal Cabin Award 2018

17.04.2018

Bei der feierlichen Verleihung der Crystal Cabin Awards 2018 hat Carl Fruth von der FIT Additive Manufacturing Group die Unternehmen Airbus und Altran mit der begehrten Auszeichnung in der Kategorie „Material & Components“ geehrt. Die FIT Additive Manufacturing Group hat die besonderen CCA 2018 Trophies auch im Schichtbauverfahren g...


Neuer Vice President bei FIT America

23.03.2018

Bruce Colter will mit ADM (Additive Design and Manufacturing) "Made by FIT" wichtige Zielmärkte in USA erschließen. FIT America konzentriert sich gegenwärtig auf den Vertrieb von hochqualitativen ADM-Teilen in den USA, also von speziell designten und optimierten Prototypen- und Endteilen aus Additiver Fertigung. ...
Neuer Vice President bei FIT America
Start Joint Venture FITNIK


Start Joint Venture FITNIK

20.02.2018

Das deutsch-russische Joint Venture FITNIK zwischen FIT und dem russischen Luftfahrtspezialisten NIK hat im Januar den Betrieb aufgenommen, in der Hochburg für Luftfahrttechnologie im russischen Schukowski. Die Kooperation legt mit dieser Neugründung den Grundstein für eine neue Ära der Additiven Fertigung....


Gründung Joint Venture FITNIK

13.11.2017

Der bayerische Technologiepionier für Additive Fertigung FIT Additive Manufacturing Group und der russische Spezialist für Luft- und Raumfahrtforschung NIK Ltd. gründen ein Joint Venture zur Erschließung des russischen Marktes mit additiv gefertigten Komponenten....
Gründung Joint Venture FITNIK

Pressemitteilungen abonnieren:



FIT AG
Am Grohberg 1
92331 Lupburg
Germany

© Copyright • 20.04.2019 • FIT AG • All Rights reserved